Die Legende der weißen Pferde

Filmplakat: Die Legende der weißen Pferde

Die Pferdeliebhaberin Micki, ihre Mutter und ihr kleiner Bruder ziehen um. Von dem Trubel New Yorks in das letzte Kaff in Irland: Longwood. Dort wurde der Familie eine alte Mühle vererbt. Micki ist darüber zunächst alles andere als begeistert. Doch schon bald erfährt sie von einer mystischen Legende des Schwarzen Ritters und den weißen Pferden. Mit ihrem treuen Begleiter, dem Schimmel Silver, und ihrem neuen Freund Sean, versucht sie das Rätsel aufzulösen und findet Zusammenhänge zwischen der Legende, den weißen Pferden und ihren Vorfahren. Der Film ist wegen der schnellen Perspektivwechsel sehr abenteuerlich und spannend gestaltet. Da der Film mit einigen Blicken in die Vergangenheit arbeitet und mysteriöse Verbindungen zwischen den Figuren existieren, wirkt der Film komplex. Dynamische Lautstärke und volkstümliche Musik unterstreichen die Spannung des Abenteuers. Ein mitreißender Pferdefilm, der nicht nur für Pferdefans sondern auch für die ganze Familie geeignet ist. Wir empfehlen den Film ab 9 Jahren.

gruselig
abenteuerlich
spannend
mystisch
mitreißend

Gattung:Abenteuer
Regie:Lisa Mulcahy
Darsteller:Lucy Morton; Miriam Margolyes; Fiona Glascott; Sean Mahon; Thekla Reuten; Lorcan Bonner; Lorcan Cranitch; Anabel Sweeney; Scott Graham; Brendan Conroy
Drehbuch:Nadadja Kemper
Kamera:Richard van Oosterhout
Schnitt:Grainne Gavigan
Musik:Patrick Neil Doyle
Länge:99 Minuten
Kinostart:24.09.2015
VÖ-Datum:25.02.2016
Verleih:Kinostar
FSK:6
Förderer:DFFF
Elterninfos:FSK: Die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) ist damit beauftragt, auf Basis des Jugendschutzgesetzes (JuSchG) zu prüfen, für welche Altersstufen ein Film keine gefährdende Wirkung hat (0, 6, 12, 16 und 18 Jahren). Die FSK-Ausschüsse sprechen Freigaben nach der gesetzlichen Vorgabe aus, dass Filme und andere Trägermedien, die "geeignet sind, die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen oder ihre Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu beeinträchtigen", nicht für ihre Altersstufe freigegeben werden dürfen (§ 14 Abs. 1 JuSchG). Ergänzend zur gesetzlichen Altersfreigabe der Jugendschutz-Experten der FSK spricht die Jugend Filmjury der FBW Filmempfehlungen und Alterseinschätzungen aus. Damit geben die Jurys Hinweise, ab wann ein Film für Kinder geeignet ist. Dies soll Eltern und Kindern bei der Auswahl altersgemäßer Filme helfen, als auch Orientierung geben hinsichtlich ihrer individuellen Ansprüche.
Webseite:die-legende-der-weissen-pferde.de
FSK Website:fsk.de;

Mit dem Filmwecker erfährst Du, wann der Film in einem Kino in Deiner Nähe läuft:
Ein Service von kino-zeit.de